Pressemitteilung

Von der Rennstrecke auf die Strasse – Eine Turbo-Geschichte von Renault

25. Juli 2019 | ID: 21143
Vor 40 Jahren, am 1. Juli 1979, erzielte Renault beim Grossen Preis von Frankreich den ersten Turbosieg in der Formel 1. Der Triumph von Jean-Pierre Jabouille im neu konstruierten RS10 markierte gleichzeitig den Beginn für den Siegeszug der turboaufgeladenen Fahrzeuge der Marke.
Dazu gehören seit 1979 erfolgreiche Wettbewerbsfahrzeuge wie die zahlreichen Rennsportvarianten des Renault 5 Turbo ebenso wie wegweisende Serienmodelle für die Strasse – vom Renault 18 Turbo von 1980 über den Fuego Turbo bis hin zum brandneuen Mégane R.S. Trophy-R, mit dem Renault kürzlich die Bestzeit in seiner Klasse auf der legendären Nürburgring-Nordschleife aufgestellt hat.