Pressemitteilung

EINLADUNG ZUR PRESSEKONFERENZ: RENAULT E.DAMS FORMEL E TEAM – MIT SÉBASTIEN BUEMI UND NICOLAS PROST – SAMSTAG 9. JUNI 2018, 18.30-19.30 UHR, IN ZÜRICH

30. Mai 2018 | ID: 21015
Das Renault e.dams Team zählt zu den erfolgreichsten Teams in der noch jungen Geschichte der FIA Formula E. Mit drei Konstrukteuren-WM-Titel, einem Fahrer-WM-Titel und 15 gewonnen Rennen gilt das Renault e.dams Team seit dem Start der Serie im September 2014 als eine der Referenzen.

Am Samstag, 9. Juni 2018 erwarten wir den Schweizer Renault e.dams Formel E Weltmeister Sébastien Buemi, seinen Team-Kollegen Nicolas Prost (übrigens auch mit einem Schweizer Pass unterwegs) sowie Jean-Paul Driot, den Renault e.dams Teamchef, zum Mediengespräch.
Das Renault e.dams Team zählt zu den erfolgreichsten Teams in der noch jungen Geschichte der FIA Formula E. Mit drei Konstrukteuren-WM-Titel, einem Fahrer-WM-Titel und 15 gewonnen Rennen gilt das Renault e.dams Team seit dem Start der Serie im September 2014 als eine der Referenzen.

Am Samstag, 9. Juni 2018 erwarten wir den Schweizer Renault e.dams Formel E Weltmeister Sébastien Buemi, seinen Team-Kollegen Nicolas Prost (übrigens auch mit einem Schweizer Pass unterwegs) sowie Jean-Paul Driot, den Renault e.dams Teamchef, zum Mediengespräch.

Der Direktor für Elektrofahrzeug-Programme der Groupe Renault, Eric Feunteun, wird zur Marktentwicklung der Elektro-Mobilität und zum Technologietransfer vom Motorsport zur Serie sprechen. Olivier Wittmann, Managing Director von Renault Suisse SA, steht vor Ort ebenfalls gerne als Interview- und Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen, Sie an dieser am Vorabend des Julius Bär e-Prix 2018 in Zürich begrüssen zu dürfen.

Für Ihre Anmeldung bis 4. Juni 2018 an maryse.luechtenborg@renault.ch bedanken wir uns schon jetzt.

Pressekonferenz Renault e.dams Team, Formel E Prix Zürich

Wann: Samstag 9. Juni 2018 von 18:30-19:30

Wer: Sébastien Buemi, Fahrer Renault e.dams Formel E Team
Nicolas Prost, Fahrer Renault e.dams Formel E Team
Jean-Paul Driot, Teamchef Renault e.dams Formel E Team
Eric Feunteun, Direktor Elektrofahrzeug-Programme, Groupe Renault
Olivier Wittmann, Managing Director, Renault Suisse

Wo: Renault Lounge «Turn 1» in der ersten Rechtskurve des ePrix Zürich, vor General Guisan Quai 34
Diese Pressemitteilung befindet sich in mehreren Kategorien:
> Motorsport
> Motorsport/Formel E
> Renault Suisse SA
> Renault Suisse SA/News