Pressemitteilung

Renault SYMBIOZ Demo Car: Autonom, Vernetzt, Elektrisch

19. Dezember 2017 | ID: 20976
Mit dem SYMBIOZ Demo Car präsentiert Renault den weiterentwickelten Versuchsträger auf Basis der spektakulären IAA-Studie SYMBIOZ. Das voll vernetzte Demonstrationsfahrzeug mit reinem Batterie-betrieb gibt einen Ausblick in das Jahr 2023: Seine Systeme erfüllen alle Anforderungen für die vierte von fünf Stufen des autonomen Fahrens. Dieser sogenannte «Mind-off»-Level erlaubt das voll automatisierte Fahren auf hierfür zugelassenen Strassen wie Autobahnen oder Schnellstrassen mit Mittelstreifen oder auch in der City, ohne dass der Fahrer ständig das Verkehrs- geschehen im Auge haben muss. Das Fahrzeug kann selbstständig die Spur wechseln, Kurven fahren, überholen sowie Stop-and-go-Verkehr bewältigen. Hierfür kommuniziert es permanent mit seiner Umgebung und anderen Fahrzeugen. Renault führt mit dem SYMBIOZ Demo Car bereits Strassentests unter realen Verkehrsbedingungen durch.
Diese Pressemitteilung befindet sich in mehreren Kategorien:
> Renault/Personenwagen
> Renault/Elektrofahrzeuge