TRAFIC

Seit 1998 steht Renault im Markt der leichten Nutzfahrzeuge in Europa unangefochten an erster Stelle. Allein im 2013 lag der Marktanteil bei 14,6%. Mit der bevorstehenden Erneuerung der beiden Kastenwagen – Neuer Trafic und Neuer Master – und dem 2013 eingeführten Neuen Kangoo verfügt Renault über ein vollständig neues Programm an leichten Nutzfahrzeugen. Damit dürfte sich die Position der Nummer eins in Europa nochmals verstärken.

Nach einer 34-jährigen Erfolgsgeschichte und 1,6 Millionen gebauten Fahrzeugen führt Renault in diesem Jahr die dritte Generation des leichten Nutzfahrzeugs Trafic ein. Das aktuelle Modell beendet seine „Karriere“ glanzvoll: Per Ende April 2014 führte der Trafic II den französischen Nutzfahrzeugmarkt an. Europaweit belegte er unter den Nutzfahrzeugen den dritten Platz und in der Schweiz stand er zu diesem Zeitpunkt an fünfter Stelle. Mit der Erneuerung des Erfolgsmodells baut Renault auf den aktuellen Stärken auf, indem das Beste beibehalten und alles andere optimiert wurde.